Streitschlichter

Streitschlichter

Streitschlichtung  an der Bugenhagenhagenschule

Auch in diesem Jahr sind wir zu einem weiteren Ausbildungsgang zur Streitschlichterin/ zum Streitschlichter gestartet. Vom letzten Ausbildungsdurchgang sind immer noch Schülerinnen u.Schüler aktiv in der Streitschlichtung engagiert. Sie können von Schülerinnen u. Schülern, aber auch von Pädagogen angesprochen werden, wenn es gilt, einen Streit zu schlichten. So haben streitende Mitschülerinnen und Mitschüler die Möglichkeit, sich bei ihrem Streit professionell helfen zu lassen. Der Leitgedanke der Streitschlichtung ist, dass sich nicht die Frage stellt, ob man streitet, sondern wie man streitet.  Die Streitschlichter wollen dabei helfen, einen Konflikt konstruktiv und fair auszutragen. Und genau das kann man lernen. Deshalb bieten wir unserer Schülerschaft die Möglichkeit an, sich gezielt zu Streitschlichtern ausbilden zu lassen. So können wir durch die Schülerstreitschlichtung, die zum Bereich der Gewaltprävention an Schulen gehört, zu einem positiven Schulklima und zu einem ausgeglichenen und friedlichen Miteinander beitragen. Ziel der Ausbildung ist es, Beratungshilfe bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und Konflikten zu geben. Sie kümmert sich nicht um Gewaltfälle. Alltagskonflikte können Sachbeschädigung, Gerüchte u. Lästereien, Beleidigungen und Ehrverletzungen, Ausgrenzung, leichte körperliche Auseinandersetzungen sein. Es soll gelernt werden, dass sich Konflikte auch gewaltfrei lösen lassen.

Die Ausbildung umfasst ein Schuljahr. In dieser Ausbildung lernen die Schülerinnen und Schüler:

  • ein Streitgespräch zu moderieren (Gesprächsführungskompetenz)
  • aufmerksames Zuhören und Gesagtes in nicht verletzender Form zu spiegeln
  • beide Streitparteien gleich und fair zu behandeln
  • die Konfikterhellung zur Gesprächsvertiefung kennenzulernen
  • Vereinbarungen zu formulieren.

Die ausgebildeten Schülerinnen und Schüler erhöhen durch diese Ausbildung ihre soziale Kompetenz. Sie übernehmen damit eine außerordentliche Verantwortung für ihre Schule. Besonders ist, dass wir in den warmen Jahreszeiten unsere Streitschlichtungsgespräche bald wieder in unserem Bauwagen, der auf dem Schulhof steht, durchführen können. In der kälteren Jahreszeit finden die Schlichtungsgespräche im Schulgebäude statt. Eine gemeinsame Ausfahrt mit Übernachtung wird organisiert, auf der nicht nur intensiv gearbeitet wird, sondern auch die Möglichkeit zum gegenseitigen kennen lernen geboten wird.

Hier der Link auf unsere von Tom Kaps im IT-Kurs gestaltete Website:

bugi-wpk.de/streitschlichter