Über uns

Film camera chalkboard and roll

Und Erfahrungen und Meinungen zu uns …

Hubertus MB breit

Hubertus Meyer-Burckhardt (TV-Produzent, Autor und Gastgeber der NDR Talkshow):
„Jedes Kind wird an den Bugenhagenschulen mit seinen individuellen Voraussetzungen nicht nur wahrgenommen, sondern auch angemessen gefördert. Das ist einzigartig!“

Werner Momsen alias Detelf Wutschik

Werner Momsen, alias Detlef Wutschik:
„Mein Eindruck von Bugi: Kinder lächeln auf den Fluren, sind lebendig, aber keiner schreit rum. Es wird nicht gerangelt und alle scheinen sich wertzuschätzen. Wenn mein Sohn das für’s Leben lernt, war jeder Tag auf dieser Schule richtig!“

Anne de Wolff (Musikerin; Zusammenarbeit mit Bap, Revolverheld, Anna Depenbusch, Bosse u.a.):
“Für unseren Sohn, welcher Integrationskind ist, haben wir anlässlich des Umzugs von Berlin nach Hamburg lange verschiedenste Schulen besichtigt. Schon beim Eintreten in die Bugenhagenschule spürte man einen warmen, friedlichen und offenen Geist. Das Gefühl war so gut, dass wir ihn direkt dort anmeldeten, obwohl sie weit weg von unserem damaligen Wohnort war. Für diese spontane Entscheidung sind wir bis heute dankbar und wohnen nun in Schulnähe. Seine ganze Schulzeit über wurde unser Sohn liebevoll und individuell von tollen Lehrern betreut, zu denen er und auch wir Eltern immer großes Vertrauen hatten und haben. Ich glaube nicht, dass wir es in Hamburg hätten besser treffen können”.

Ullrich Rode (Gitarrist, Produzent, Songwriter; Zusammenarbeit mit Roger Cicero, Bap, Annett Louisan u.a.):
“Die Bugenhagenschule in Alsterdorf ist ein ganz besonderer Ort. Das Miteinander, der respektvolle menschliche Umgang, das vertrauensvolle Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern sind bemerkenswert.
Unser Sohn, der Integrationskind ist, geht hier sehr gern in den Unterricht, fühlt sich ernst genommen und hat eine für uns alle überraschend positive Entwicklung vollzogen. Dies ist nicht zuletzt auch dem liebevollen Engagement der Lehrer zu verdanken, die sich auf eine sehr persönliche Weise seiner Bedürfnisse annehmen. Tolle Schule!”

Robin Huth

Matteo Pellicano alias Robin Huth aus „Die Pfefferkörner”:
Ich hatte eine tolle Zeit an der Bugenhagenschule. Viele meiner Freunde in der Klasse machen nun im Oberstufenhaus die Mittlere Reife und dann das Abitur. Ich bereite mich aufs Berufsleben vor. Besonders gut haben mir die Fächer Englisch, Musik, und Sport gefallen.