30 Mai

BÜHNE FREI! Bugi-Kultur im Zelt

Am 22. Mai präsentierte sich unsere Schule im Event Zelt des Alsterdorfer Marktes mit den aktuellsten Projekten unserer WPK-Schüler. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler der Bugenhagenschule haben gezeigt, was sie können. Unser Kulturabend war ein absoluter Erfolg und ein Genuss für alle Sinne.

Das Publikum konnte zunächst verschiedene Werke der bildenden Kunst, der Fotografie, des technischen Zeichnens und des Handwerks entspannt und angenehm genießen. Nach den Begrüßungsworten von Markus Pohl konnten die Besucher ein lebhaftes Konzert der Schulbigband mit sehr abwechslungsreichen und sehr gut interpretierten Liedern hören.

In den Pausen erfreuten sich die Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung am köstlichen Angebot an kulinarischen Spezialitäten, das zuvor von den Schülern des Bereichs Ernährung zubereitet wurde.

In den verschiedenen Theaterstücken konnten die Schülerinnen und Schüler ihre interpretativen, dramaturgischen, musikalischen und choreografischen Talente zeigen.

Die Kulturabend-Veranstaltung war ein voller Erfolg für Besucher und Teilnehmer. Sowohl die Schüler als auch die Familien und die Lehrer sind sich einig, dass diese Art von Veranstaltung das Zusammenleben unserer Schulgemeinschaft fördert und dazu beiträgt, diejenigen auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen, die normalerweise unbemerkt in der Schule stattfindet. Das Organisationsteam denkt bereits daran, diese Veranstaltung im kommenden Schuljahr mit neuen Ideen und motivierenden Projekten zu wiederholen.

Eine kleine Fotoauswahl …