03 Jun

Sportfest

Laufen, Springen, Werfen- alleine und im Team= Leichtathletik. Das war das Programm beim Sportfest der Grund- und Förderschule sowie der Unterstufe der Stadtteilschule am 28.Mai. Gegenüber der Jahresplanung musste der Termin kurzfristig vorgezogen werden, weil der HVV ab 1.Juni die U-Bahn-Strecke nach Langenhorn wg. Bauarbeiten für mehrere Monate komplett gesperrt hat. Dafür wurden wir mit perfektem Wetter belohnt, so dass die Wasser-Transportstaffel und der Rolli-Parcours, Klammerlauf wie Sprint auf einer richtigen Laufbahn oder der Weisprung in die Grube zwar unter einem gewissen Zeitdruck, aber ansonsten unter guten Bedingungen stattfinden konnten. Aber auch das gemeinsame Lagern auf der schönen Wiese, der Einkauf beim Platz-Kiosk (Cola-frei…) und natürlich die Begegnung mit den etwa 500 Kindern der anderen Lerngruppen vor Ort und auf Hin- und Rückweg rundeten das schöne Gesamterlebnis ab.

Bärbel Reichmann