17 Feb

Freiwillige vor – werdet Teil eines tollen Schulprojekts!

Freiwillige vor – werdet Teil eines tollen Schulprojekts!

Liebe Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der Bugi Alsterdorf,im November 2015 öffnete die „Futterkrippe“ an unserer Schule ihre Pforten. Entstanden aus einer Elterninitiative, ist daraus inzwischen eine Erfolgsgeschichte geworden. Rund 100 SchülerInnen ab Stufe II, KollegInnen und MitarbeiterInnen freuen sich regelmäßig von Montag bis Donnerstag über diese zusätzliche Option zur Schulmensa, in der es leckere warme Mahlzeiten „to go“ gibt – ohne Vorbestellung und für wenig Geld. Denn die Essenausgabe wird seit Beginn von ehrenamtlichenHelferInnen übernommen. Längst ist die „Futterkrippe“ ein fester Bestandteil des Schullebens. SchülerInnen, Freiwillige und MitarbeiterInnen der Schule arbeiten mit großem Engagement Hand in Hand und entwickeln das Projekt durch Anregungen und Fragestellungen vor und hinter dem Verkaufstresen ständig weiter. Hier wird „eine Schule für alle“ im wahrsten Sinne des Wortes gelebt.Der Jahresbeginn bringt für uns leider immer verstärkt Absagen von ehrenamtlichen HelferInnen mit sich. Gründe sind der Wiedereinstieg in den Beruf oder ähnliche persönliche Veränderungen, die man zum Start in das neue Jahr trifft. Daher suchen wir erneut dringend Freiwillige, die Lust und Zeit haben, einmal im Monat von 13-15 Uhr an einem Montag, Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag dieses Herzensprojekt zu unterstützen. Zur Belohnung gibt es leuchtende Kinderaugen, Informationsaustausch zu allen Themen rund um das Schulleben und viel Spaß bei der Arbeit.Bei Interesse bitte bei unserer Freiwilligen-Koordinatorin, Cordula Reimann, unter creimann@bugi.demelden.Das Futterkrippen-Team freut sich über jede Verstärkung!